Allgemeine Ausleih- und Buchungsbedingungen

Das House of Resources möchte möglichst vielen Organisationen die Möglichkeit geben, verfügbare Technik, Moderationsmaterialien und Räume zu nutzen. Deshalb sind einige allgemeine Ausleih- und Buchungsbedingungen zu beachten.

  • Das Ausleihen von Geräten und Materialien sowie das Anmieten von Räumlichkeiten des House of Resources sind kostenlos. Die Objekte sind der nichtkommerziellen Nutzung vorbehalten.
  • Die Ausleihe / Miete ist abhängig von der Verfügbarkeit von Gegenständen und Räumen. In der Regel können Geräte und Moderationsmaterialien für max. eine Woche ausgeliehen und Räume für max. einen Tag angemietet werden.
  • Ausleihgegenstände und Räumlichkeiten sind pfleglich zu behandeln. Bei einem verantwortungslosen Umgang mit Gegenständen und Räumlichkeiten ist eine erneute Ausleihe / Vermietung ausgeschlossen.
  • Bei Übergabe wird eine Ausleih- bzw. Mietvereinbarung mit dem House of Resources geschlossen. Unterzeichnende Personen müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Es muss ein Personalausweis oder ein anderes offizielles Ausweisdokument vorgelegt werden.

Aufgrund der hohen Nachfrage steht die Nutzung von Räumlichkeiten und die Ausleihe von Technik und Moderationsmaterialien leider nur Organisationen zur Verfügung, die aus Mitteln des House of Resources Berlin geförderte Projekte durchführen oder durch das House of Resources enger beraten und begleitet werden.