Projektträger: FlickeN e.V.

Förderrunde: 2016

Im Rahmen der Schulung wurden acht junge Geflüchtete, die die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt von FlickeN e.V. häufig besucht hatten, befähigt, anderen Besuchern beim Zusammenbauen und Reparieren von Fahrrädern zu helfen. Neben der Schulung in Fahrradmechanik stand auch das Lernen von Fachvokabular wie „Nabenschaltung“ und „Ringmaulschlüssel“ auf dem Stundenplan. Das gemeinsame Schrauben schweißte das Projektteam und die Teilnehmer zusammen. Für das Frühjahr sind gemeinsame Fahrradausflüge geplant.

anschauen

Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6