Träger: FreiRaum, eine Initiative des Gemeinschaftswerks Berlin-Brandenburg innerhalb der Ev. Kirche e.V.

Kontakt: [email protected]

Förderrunde: I/2017

Die Initiative FreiRaum hat im Rahmen des Fotoprojekts „Du siehst mich“ 11 Menschen aus 8 verschiedenen Herkunftsländern die Möglichkeit gegeben, ihren Alltag in Berlin anhand von Fotografien zu dokumentieren. Die Teilnehmenden, die unter anderem aus Syrien, Afghanistan, Frankreich oder Rumänien kamen, konnten ihre persönlichen Geschichten und Eindrücke in ihren Fotografien festhalten und sich mit ihrer eigenen Geschichte auseinandersetzen. Die Vor- und Nachbereitung des Fotoprojekts wurde durch zwei Workshops und eine Fotoausstellung abgerundet. Die Fotos und Ergebnisse des Projekts können in der Schönhauser Allee 134a bestaunt werden.

anschauen

Diese Diashow benötigt JavaScript.