Träger: Inssan e.V.

Kontakt: [email protected]

Förderrunde: I/2017

Das Projekt „Muslime machen das“ hatte zum Ziel, das große Engagement muslimischer Organisationen in der Arbeit mit Geflüchteten sichtbar zu machen, indem es ein Netzwerk aus muslimischen Organisationen in Berlin in ihrer Öffentlichkeitsarbeit professionalisiert. Hierzu fand eine Fortbildung zum Verfassen von Newslettern und zur Konzeption eines gemeinsamen Newsletters statt, der im November 2017 zum ersten Mal erschien. Am gemeinsamen Newsletter beteiligen sind neben Inssan auch Islamic Relief, der Zentralrat der Muslime in Deutschland und JUMA (Jung, Muslimisch, Aktiv).

anschauen

Diese Diashow benötigt JavaScript.