Träger: Sport- und Kulturclub Salam e.V.

Kontakt: [email protected]

Förderrunde: I/2017

Bei der durch das House of Resources finanzierten Abendveranstaltung „Syrer: Fünf Jahre in Deutschland – Was können wir lernen?“ kamen knapp 100 Menschen zusammen, um eine Bilanz des Exils von Syrern in Deutschland zu ziehen. Bei einer Podiumsdiskussion berichteten Vertreter von Reporter ohne Grenzen, der Gesellschaft für Bildung und Teilhabe sowie von Kultur Leben von ihren Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Syrern und wie sie diese beim Ankommen in Deutschland unterstützen konnten. Anschließend berichteten fünf Syrer von ihrem erfolgreichen Weg in die Deutsche Gesellschaft. Bei Musik und einem Buffet konnten sich die Teilnehmenden weiter vernetzen.

anschauen

Diese Diashow benötigt JavaScript.