Was ist „Storytelling“? Storytelling ist die Kunst des Geschichtenerzählens. Aber warum sollten sich Organisationen mit diesem Thema beschäftigen? Ganz einfach: Erfolgreiche Organisationen und Unternehmen erzählen Geschichten!
Ein naheliegendes Beispiel aus der Wirtschaft ist Werbung. Ein guter Werbespot erzählt eine Geschichte. Menschen erinnern sich besser an Geschichten als an andere Formen der Informationsweitergabe. Dies lässt sich sogar neurologisch nachweisen. Darüber hinaus wird häufig vergessen, wie mächtig gute Geschichten sind. Sie können Millionen von Menschen derart fesseln, dass sie alles um sich herum vergessen.
Auch kleinere Organisationen können und sollten Geschichten erzählen, die beim Fundraising zum Einsatz kommen. In der Fortbildung lernen die Teilnehmer*innen, was eine gute Geschichte ausmacht und wie sie in der gemeinnützigen Arbeit eingesetzt werden kann. Wir werden gemeinsam spannende Beispiele für Geschichten analysieren, die Organisationen erzählen. Und natürlich werden wir eigene Geschichten entwickeln.
Dozent: Daniel Pichert