Träger: Weltweit – die Freiwilligengruppe von Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg e.V.

Kontakt: kontakt@weltweit-berlin.de

Förderrunde II/2020

 

Der Einsatz der vergangenen 10 Jahren durch die Weltweit-Freiwilligengruppe für Geflüchtete in Berlin wird im Rahmen dieses Projektes reflektiert, ausgewertet und sichtbar gemacht. Durch den gemeinsamen analytischen Rückblick auf ihre Arbeit, Motivationen und Rahmenbedingungen für Engagement im Wandel der Zeit und die eigene Rolle im zivilgesellschaftlichen Engagement wird die Gruppe zugleich für die zukünftige Arbeit gestärkt und der anstehende Generationenwechsel vorbereitet. Die Ergebnisse werden in einer Broschüre veröffentlicht.