Die Aufnahme von Nachhaltigkeitskriterien in Ihren Finanzierungsmodellen bringt für kleine gemeinnützige Organisationen und sogenannte Sozial-Unternehmen einige Vorteile mit sich.

Um Nachhaltigkeit beim Gesamt-Finanzkonzept Ihrer Organisation künftig zu berücksichtigen und zu integrieren, sollten Sie einige Regeln beachten und in der Folge Schritte unternehmen, um diese Herangehensweise einzuüben.

So müssen nicht-finanzbezogene Kriterien oder Kennzahlen erhoben bzw. besser erhoben werden. Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Organisation und Ihrer Ziele ist dabei wichtig.

Auch gibt es in kleineren Organisationen zumeist keine oder nur geringe formale Standards für die Messbarkeit von Nachhaltigkeit und oftmals auch kein einheitliches Verständnis von nachhaltigen Finanzierungsmodellen.

anschauen