Trägerin: Menschen im Mittelpunkt

Kontakt: menschimmittelpunkt1@gmail.com

Förderrunde I/2021

Das Projekt Dornenwege setzt sich mit der Geschichte und den Widerstandskämpfen der Sinti*zze und Roma*nja von der NS-Zeit bis heute auseinander. Das Programm umfasst Vorträge, Workshops, Lesungen und eine Ausstellung.