/Sulamith Hamra

About Sulamith Hamra

This author has not yet filled in any details.
So far Sulamith Hamra has created 52 blog entries.

Message Building: Unsere Botschaft(en) auf den Punkt gebracht

Gerade im zivilgesellschaftlichen Bereich ist Kommunikation Kernbestandteil jeder Arbeit: um die Ziele der eigenen Organisation in eingängigen Botschaften zu formulieren, um mit kritischen Fragen umzugehen, aber auch, um die eigene Motivation in Worte fassen zu können. Eben jene Punkte stellen allerdings in der täglichen Arbeit nicht selten eine große Herausforderung dar. Dabei ist kein kompliziertes Konzept nötig, um ein solides Fundament für die eigene Kommunikationsarbeit zu schaffen: M

04.06.2018|

Podcasts-Training

Ein pfiffig gebauter Audio- oder Video-Podcast macht die eigene Homepage sehr viel attraktiver. Podcasts können leicht geteilt und Informationen anschaulich aufgearbeitet werden, aber auch in PowerPoint-Präsentationen eingefügt und zum Herunterladen und Mitnehmen angeboten werden. Das eigene Portfolio einer gemeinnützigen Organisation wird deutlich lebendiger, ihr Angebot hör- und sichtbar. Im Workshop werden die Grundlagen von Audio- und Videoschnitt sowie ihre Fachbegriffe vermittelt, fe

04.06.2018|

Steuerformulare für gemeinnützige Organisationen

Auch gemeinnützige und somit von der Körperschaftssteuer befreite Vereine müssen alle drei Jahre eine Steuererklärung abgeben. In dieser Fortbildung werfen wir gemeinsam einen Blick auf Vordrucke für die Steuererklärung gemeinnütziger Vereine. Welche Angaben müssen gemacht werden? Was gibt es beim Ausfüllen zu beachten? Voraussetzung für die Teilnahme ist ein grundlegendes Verständnis der einfachen Finanzbuchhaltung, beispielsweise durch Teilnahme an der Fortbildung „Einführung in die einf

04.06.2018|

Newsletter als Tool der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Derzeit erleben Newsletter eine Renaissance und das zu Recht: Bieten sie doch die Möglichkeit, mit einfachen Mitteln die eigenen Themen und Botschaften zu setzen und das in reizvoller Form. Doch wie konzipiert man eigentlich einen sinnvollen Newsletter, wer ist die Zielgruppe, wie soll er erscheinen und wie produziert man ihn? Das Training vermittelt die wichtigsten Eckpunkte für die erfolgreiche Newsletter- Erstellung in Form einer simulierten Redaktionskonferenz. Achtung: Dieser Workshop

04.06.2018|

Von der Idee zum Projektantrag

Gute Projektideen haben viele gemeinnützige Organisationen. Aber wie wird aus diesen Ideen ein guter Projektantrag, der Fördermittelgeber überzeugt? In der Fortbildung lernen Sie Methoden der Antragsentwicklung und Kostenkalkulation kennen und üben, diese einzusetzen. Dozentin: Friederike Vorhof

04.06.2018|

Zum Umgang mit Nähe und Distanz – Anregungen für Ansprechpersonen für Pat*innen und Mentor*innen

Ehrenamtliche, die einen anderen Menschen eng und persönlich begleiten, beispielsweise im Rahmen einer Patenschaft, bringen oft viel Herzblut in das Engagement ein und bauen eine tiefe Beziehung zu der unterstützen Person auf. Das ist sehr erfüllend, macht es aber auch schwer, Abstand von belastenden Situationen zu gewinnen. Das richtige Maß an Nähe und Distanz zu finden, ist ein Balanceakt. Die Fortbildung richtet sich an Freiwilligenkoordinator*innen und andere Ansprechpersonen für Freiw

04.06.2018|

Projektmanagement für gemeinnützige Organisationen

Sie möchten die Grundlagen des Projektmanagements erlernen? Sie wollen wissen, was ein Projektmanager macht, wie Teams strukturiert werden und effizient zusammenarbeiten können, Aspekte des agilen Projektmanagements kennenlernen und kleine, aber wirkungsvolle Tools für die praktische Projektarbeit ausprobieren? Das House of Resources Berlin bietet eine praxisorientierte Einführung ins Thema Projektmanagement an. Diese Fortbildung geht über drei Termine. Die Teilnahme an allen drei Terminen

04.06.2018|

Einführung in die einfache Finanzbuchhaltung für gemeinnützige Organisationen

Jeder Verein steht vor dem Problem, dass das Finanzamt Einiges wissen will. Neben der Erklärung notwendiger Begriffe wie Abschreibung und Steuern wird anhand eines Vereins gezeigt, wie das Prinzip „Einfache Buchführung“ funktioniert. Schwerpunkte der Fortbildung sind: - Säulen eines gemeinnützigen Vereins - Einkommen- und Umsatzsteuer - Abschreibung - Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) - Kassenbuch - Rechnungsbücher Dozent: Hans-Christian Schmidt

04.06.2018|

Storytelling und Fundraising

Was ist „Storytelling“? Storytelling ist die Kunst des Geschichtenerzählens. Aber warum sollten sich Organisationen mit diesem Thema beschäftigen? Ganz einfach: Erfolgreiche Organisationen und Unternehmen erzählen Geschichten! Ein naheliegendes Beispiel aus der Wirtschaft ist Werbung. Ein guter Werbespot erzählt eine Geschichte. Menschen erinnern sich besser an Geschichten als an andere Formen der Informationsweitergabe. Dies lässt sich sogar neurologisch nachweisen. Darüber hinaus wird hä

04.06.2018|

Geflüchtete ins Engagement bringen

Impuls-Abend in Kooperation mit der Berliner Stadtmission Zielgruppe: Vertreter*innen von Organisationen, die Engagementmöglichkeiten für Geflüchtete anbieten (möchten); Geflüchtete, die sich freiwillig engagieren möchten Dozentin: Annika Meyer

04.06.2018|