Projektpräsentationen gestalten – eine Fortbildung für Frauen mit Migrationsbiografie

Egal wie toll eine Projektidee oder ein bereits bestehendes Projekt auch sind: richtig erfolgreich werden sie nur sein, wenn sie auch gut nach außen vertreten werden. Die Präsentation des Projektes entscheidet darüber, ob eine Idee gefördert wird, ein Projekt Unterstützung von wichtigen Personen bekommt oder in Fachkreisen wahrgenommen wird. Gutes Präsentieren will jedoch erlernt sein. In diesem Seminar blicken wir auf den Aufbau der Präsentation: Was will ich mit der Präsentation erreichen

2021-01-22T11:55:49+01:0004.06.2019|

Engagementmöglichkeiten attraktiv gestalten

Kleine Vereine und Initiativen im Integrationsbereich werden oft ausschließlich ehrenamtlich getragen. Viele Organisationen stehen jedoch vor immer größeren Herausforderungen, neue Menschen zu finden, die sich engagieren möchten. Woran liegt das und was kann man dagegen machen? Und wie lassen sich insbesondere Menschen mit Migrationsgeschichte für ein freiwilliges Engagement gewinnen? In dieser Fortbildung gehen wir der Frage nach, aus welchen Gründen sich Menschen engagieren bzw. was sie d

2021-01-22T11:55:49+01:0004.06.2019|

Social-Media Marketing für Migrantenorganisationen

Welche Besonderheiten und Potentiale haben soziale Medien wie Facebook, Twitter und Instagram - und wie können Sie diese sinnvoll für die Online-Kommunikation mit Ihren Zielgruppen nutzen? Es werden erfolgreiche Social-Media Kampagnen aus dem Integrationsbereich vorgestellt. In Übungen wird erarbeitet, wie spezifische Inhalte für die Zielgruppen überzeugend aufbereitet werden können. Das Seminar richtet sich an Vertreter*innen von Migrantenorganisationen und andere Akteure der Integration,

2021-01-22T11:55:49+01:0004.06.2019|

Basisbausteine professioneller Presse- und Öffentlichkeitsarbeit – Workshop mit den Neuen Deutschen Medienmachern (NDM)

Was muss ich tun, damit sich die Medien für mein Projekt interessieren? Wie schreibe ich eine Pressemitteilung, die auch ankommt? Wie gehe ich professionell mit Medienanfragen um? Zu einer umfassenden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gehören zahlreiche Module, die ineinandergreifen: von der gut geschriebenen Pressemitteilung zum sinnvoll organisierten Verteiler, von gut gepflegten Social-Media-Kanälen bis hin zu Strategien für ein gelungenes Interview. Der ganztägige Workshop fasst die un

2021-01-22T11:55:51+01:0024.01.2019|

Planspiel Buchhaltung

Eine Fortbildung in Buchhaltung ist ein guter Anfang, um sich auf die alle drei Jahre anfallende Steuererklärung des Vereins vorzubereiten. Ist es dann aber so weit und man sitzt über den Formularen, ergeben sich oft noch viele Fragen.

2021-01-22T11:55:51+01:0024.01.2019|

„Hilfe, ich bin Vorstand!“

Der Vorstand ist sozusagen das Management des Vereins. Er kümmert sich um Rechtsgeschäfte, haftet unter bestimmten Bedingungen persönlich für das Handeln des Vereins und soll den Verein strategisch weiterentwickeln, um ihn auch in Zukunft für Mitglieder und Ehrenamtliche attraktiv zu machen. Eine anspruchsvolle Aufgabe, auf die sich viele Vorstandsmitglieder nicht hinreichend vorbereitet fühlen. Diese Fortbildung bietet neuen Vorstandsmitgliedern in ehrenamtlich getragenen Vereinen und Mit

2021-01-22T11:55:51+01:0024.01.2019|

Arbeitsrecht für gemeinnützige Vereine

Wenn Vereine mit ihren ehrenamtlichen Aktivitäten an Grenzen stoßen und die finanzielle Möglichkeit dazu haben, ist es sinnvoll, hauptamtliche Strukturen zu schaffen. Damit betreten sie Neuland und sehen sich vor zahlreiche Fragen gestellt: Welche Voraussetzungen müssen wir erfüllen, um Arbeitgeber werden zu können? Welche Behördengänge stehen jetzt an? Dürfen wir ein Vorstandsmitglied einstellen? Wie muss der Arbeitsvertrag aussehen? Worauf ist zu achten, wenn wir nur im Rahmen einer befr

2021-01-22T11:55:52+01:0007.09.2018|

Die neue EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Hinweise für gemeinnützige Vereine

Am 25. Mai 2018 ist die europäische Grundverordnung zum Datenschutz (DSGVO) in Kraft getreten. Sie wirkt sich auch auf die Anforderungen an Organisationen und Vereine in Deutschland aus, die den Schutz der personenbezogenen Daten von Verbraucher*innen bzw. Interessierten, Mitgliedern und Veranstaltungsteilnehmer*innen gewährleisten müssen. Hans-Ulrich Pieper von Tabadul e.V. wird sein Praxiswissen aus seiner langjährigen Tätigkeit in der IT-Branche mit uns teilen. In seinem Vortrag gibt er

2021-01-22T11:55:56+01:0011.07.2018|

Medientraining für muslimische Organisationen

Wie schaffe ich es, in einem Interview meine Themen zu setzen? Wie schreibe ich eine Pressemitteilung, die auch ankommt? Wie gehe ich professionell mit Medienanfragen um? Wie verhindere ich, dass mein Thema in der Presse falsch dargestellt wird? Wie kann sich unsere Organisation vor Falschdarstellungen schützen? Fragen wie diese beschreiben die alltäglichen Herausforderungen einer guten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Diese wird mittlerweile auch für NGOs, migrantische Gruppen und Netzw

2021-01-22T11:55:56+01:0004.06.2018|

Message Building: Unsere Botschaft(en) auf den Punkt gebracht

Gerade im zivilgesellschaftlichen Bereich ist Kommunikation Kernbestandteil jeder Arbeit: um die Ziele der eigenen Organisation in eingängigen Botschaften zu formulieren, um mit kritischen Fragen umzugehen, aber auch, um die eigene Motivation in Worte fassen zu können. Eben jene Punkte stellen allerdings in der täglichen Arbeit nicht selten eine große Herausforderung dar. Dabei ist kein kompliziertes Konzept nötig, um ein solides Fundament für die eigene Kommunikationsarbeit zu schaffen: M

2021-01-22T11:55:56+01:0004.06.2018|
Go to Top