///Vergütungen und Aufwandsersatz im Ehrenamt
Lade Veranstaltungen

Vergütungen und Aufwandsersatz im Ehrenamt

 

Engagement im Verein ist meist ehrenamtlich. Dennoch kann es wünschenswert oder notwendig sein, die ehrenamtliche Tätigkeit (in geringem Umfang) mit Geld zu vergüten. Dabei sollen dann nach Möglichkeit Folgen bei Lohnsteuer und Sozialversicherung vermieden werden. Zudem müssen die Zahlungen gemeinnützigkeitsrechtlich unbedenklich sein.

In diesem Online-Seminar erklärt Herr Pfeffer die Voraussetzungen dafür und liefert Gestaltungstipps für gemeinnützige Vereine.

 

Themen des Seminars:

– Rechtliche Voraussetzung und Satzungsgestaltung

– Übungsleiter- und Ehrenamtsfreibetrag

– Reisekostenersatz

– Pauschaler Aufwandsersatz

– Geschenke an Mitglieder

 

Durchgeführt wird das Online-Seminar mit zoom. Nach der Anmeldung erhalten Sie per Mail einen Link für den Zugang. Bitte überprüfen sie im Vorfeld, ob der Zugang mit Ihrem Computer gelingt, sollten Sie Fragen zum Online-Seminar haben, rufen Sie uns gern auf der Telefonnummer des HoR Berlin an (030-23989391).

 

Dozent: Wolfgang Pfeffer (Bildungsnetzwerk Verein und Ehrenamt e.V.)

info

Termine

03.09.2020, 16-18 Uhr

Ort

Zoom Meeting

Zugangsdaten und weitere Informationen erhalten Sie nach erfolgreicher Onlineanmeldung über das untenstehende Formular

anmelden

Registrieren Sie sich für die Veranstaltung über das nachfolgende Formular. Falls das Formular nicht angezeigt wird, bitte folgenden Link nutzen: Anmelden

 

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Anmeldung zur Verfügung stellen, werden nur für die Veranstaltungsorganisation und Beratung durch das House of Resources Berlin gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Mehr Information zur Speicherung und Löschung ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung